Grundschule an der Paul-Singer-Straße

Mit Spaß lernen und lehren

Aktuelles

Peter fängt den Wolf in der Paul-Singer-Straße

Lieber Besuch in der Grundschule an der Paul-Singer-Straße. Am Freitag, den 15. Februar 2019 spielten die Bremer Philharmoniker für die Kinder und das Kollegium unserer Schule. Auf dem Programm stand das Musikmärchen „Peter und der Wolf“ des russischen Komponisten Sergej Prokokjew (1891-1953).

 

Das Orchester spielt sich warm

 

Das Märchen beginnt

 

Das Märchen, in dem jeder Figur ein Instrument zugeordnet ist, spielt in Russland und erzählt die Geschichte, wie der kleine, aber listige Peter mit Hilfe seiner Tierfreunde den Wolf fängt. 

 

  

Großvater und Peter

 

Die Ente und der kleine Vogel streiten sich

 

Der Großvater spielt mit ausdrucksvollen Puppen die lustige und spannende Geschichte den Kindern vor, stets von den herrlichen Melodien Prokofjews begleitet.

 

Vorsicht! Der Wolf....

 

.....und wird gefangen!

 

Am Ende gab es den herzlichen Applaus eines dankbaren Publikums.